Aktuelle Nachrichten

Unser neuer König Sven!

Am Ostermontag war es wieder soweit, die Kripper Junggesellen veranstalteten das 78. Königschießen auf dem Kripper Schützenplatz. Es galt den Nachfolger von Konstantin Knebel zu ermitteln. Nach der Messe und der anschließenden Kranzniederlegung auf dem Friedhof, starteten ab 14.00Uhr die inaktiven Mitglieder. Hier konnten sich Jürgen Delord(Kopf), Frank Schmitt(linker Flügel), Karlheinz Boes(rechter Flügel) und Thomas Schmitt(Schweif) die Pokale sichern. Denn Rumpf ergatterte sich Bastian Ehlert. Nachdem der neue Inaktiven-König ermittelt wurde, ging es für die…

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Kripper Junggesellen feierten Karneval

Auch in diesem Jahr ließen es sich die Kripper Junggesellen wieder nicht lassen, einen eigenen Karnvalswagen zu bauen. Auf einem Rundballenhänger baute man aus Balken und Brettern ein altes Röhrenradio, unter dem Motto „Schlagerradio“. Nach einer Bauzeit von 7Wochen konnten die Junggesellen stolz ihren Wagen präsentieren. Neben dem Kripper Strohbärtreiben eroberte man in diesem Jahr erstmalig die Straßen in Oberwinter. Zum Abschluss eines langen Karnevalwochendes traf man sich am Veilchendienstag, um mit dem Radio auch…

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Jahreshauptversammlung – Junggesellenverein Kripp wählt neuen Vorstand

Am vergangenen Samstag herrschte besonderer Betrieb im Hotel Rhein-Ahr Schremmer. Hatte der Vorstand des Junggesellenverein Freundschaftsbundes, rund um seinen 1. Vorsitzenden Marc Boes, die Mitglieder zur alljährlichen großen Jahreshauptversammlung geladen. Der Einladung waren zahlreiche Mitglieder gefolgt, galt es an diesem Abend doch unter anderem einen neuen Vorstand an der Spitze des Vereins zu wählen. Der Präses des Junggesellenvereins Pastor Steffens hatte es sich ebenfalls nicht nehmen lassen an diesem besonderen Abend der Versammlung beizuwohnen. Neben…

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Kripper Junggesellen erkundeten den Schwarzwald

Am Morgen des 09.09.2016 traf man sich bereits schon früh, um gemeinsam mit dem Bus Freudenstadt anzusteuern. Das erste Ziel war der Rastplatz Dannstadt, hier freute man sich auf ein leckeres Frühstück im Freien. Nachdem jeder Hunger gesättigt war reiste man weiter in das Schwarzwaldstädtchen Bad Herrenalb. In der 850 Jahren altem Stadt bestand die Möglichkeit in einem der zahlreichen Restaurants ein Mittagessen einzunehmen oder sich die Kurstadt anzusehen. Anschließend ging es über die Schwarzwald-Hoch-Straße…

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Kripper Junggesellen veranstalteten 8. Rheinufer-Fest

Am 1. Samstag im August veranstalteten die Kripper Junggsellen die 8.Auflage des Rheinuferfest. Bei sommerlichen Temperaturen am Kripper Rheinufer konnten sich die Gäste wieder einmal verwöhnen lassen. Neben einem reichgedeckten Kuchenbuffet, stand auch der Holzkohlegrill wieder für deftige Grillwürste bereit. Gegen den Durst sorgten die Junggesellen im Schankwagen mit kühlen Getränken. Für die kleineren Gäste stand in diesem Jahr erstmalig neben dem Kinderschminken auch eine Hüpfburg bereit.

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Rückblick Kirmes 2016

Nach einer langen Vorbereitung konnten sich die Kripper Junggesellen auf ihre traditionelle Maikirmes freuen. Bereits mittwochs hatte man das Festzelt auf dem Kripper Kirmesplatz aufgestellt und anschließend dekoriert und eingerichtet, sodass man Freitags pünktlich ab 20Uhr starten konnte. Dieses Jahr stand der Kirmesstart unter einem neuen Motto, „The 90’s Mega Party“ mit DJ Fosco. So feierten die jungen Leute in einem gut gefüllten Zelt bis in die frühen Morgenstunden. Nach einer kurzen Nacht traf man…

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Maibaumstellen 2016

Am vergangenen Samstagmorgen trafen sich die Kripper Junggesellen schon früh, um gemeinsam in den Remagener Wald zu fahren. Dort wurde die 28 Meter lange Fichte mit dem Traktor aus dem Wald geschleppt und anschließend mit Muskelkraft auf den Hänger verfrachtet. Nachdem man den neuen Ortsmaibaum verzurrt hatte, hieß es Aufsitzen und die Kripper Junggesellen nahmen ihren Platz auf dem Baum ein. Auf halber Strecke wurde man wieder von Familie Ockenfels zu einem deftigen Zwischenstopp eingeladen.…

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Neuer König 2016 ist Konstantin Knebel

Ostermontag war es wieder soweit, die Kripper Junggesellen veranstalteten das 77. Königschießen auf dem Kripper Schützenplatz. Es galt den Nachfolger von Fabio Loga zu ermitteln. Nach der Messe und der anschließenden Kranzniederlegung auf dem Friedhof, starteten ab 14.00Uhr die inaktiven Mitglieder. Hier konnten sich Carsten Delord(Kopf), Thomas Schremmer(linker Flügel), Thomas Schmitt(rechter Flügel) und Frank Hille(Schweif) die Pokale sichern. Denn Rumpf ergatterte sich Bastian Ehlert. Nachdem der neue Inaktiven-König ermittelt wurde, ging es für die aktiven…

weiterlesen

Aktuelle Nachrichten

Kripper Junggesellen eroberten die Straßen

Auch in diesem Jahr ließen es sich die Kripper Junggesellen wieder nicht lassen, einen eigenen Karnvalswagen zu bauen. Auf einem Rundballenhänger baute man aus Balken und Brettern einen VW-Bulli, mit dem Motto „UNSERE WERTE STIMMEN“. Nach einer Bauzeit von 7Wochen konnten die Junggesellen stolz ihren Wagen präsentieren. Neben dem Kripper Strohbärtreiben eroberte man in diesem Jahr erstmalig die Straßen in Oberwinter. Zum Abschluss eines langen Karnevalwochendes traf man sich am Veilchendienstag, um mit dem Bulli…

weiterlesen